Aktionen

Die vielfältigen Aufgabenbereiche des Fördervereins:

- organisieren zusätzlicher Angebote z.B. Leseförder- und Mathematikprojekte
- div. Aktionen an der Schule gestalten z.B. Bücherausstellungen , Gesunde Pause
- Zuschüsse für Fahrten und Veranstaltungen z.B. Theaterbesuche
- Zuschüsse für Anschaffungen z.B. Bücher

  • Schulfest  2016Schulfest 2016

Kuchen- und Kaffeeverkauf

  • Mai 2016
    Antolin Bücher

Der Förderverein spendete der Antolin-Bücherei 20 Bücher.

  • April 2016

Im April besuchte die Grundschule der Kinderbuchautor Armin Pongs zu einer Lesung. Initiiert und bezuschusst vom Förderverein mit Unterstützung des Elternbeirats.
Sein Krokofil erlebte viele Abenteuer in den verschiedensten europäischen Ländern, zu denen der Autor zwischendurch kleine Rätsel stellte. Die Schüler, alle passend dazu in Krokodil-Grün gekleidet, waren begeistert.Pongs Armin Lesung

  • März 2016
  • Lesewettbewerb

Für die Klassen 2 – 5 veranstaltete die Schule mit Unterstützung des Fördervereins einen Vorlesewettbewerb. Die Preise und Bücher wurden uns dankenswerterweise vom Leselöwen Verlag zur Verfügung gestellt.
Im Foto zu sehen die stolzen Gewinner und die Jury bestehend aus: Caroline Kotz (Rektorin), Yvonne Feichtinger (Grundschullehrerin), Josef Mader (Bücherei-Leiter), Georg Hatzesberger (Bürgermeister) und Birgit Kurz (FöV).Lesewettbewerb

  • Dezember 2015
  • Der Nikolaus bringt den Kindern eine Kiste voller PausenspieleNikolaus 2015

Da staunten die Kinder der Aichaer Grundschule nicht schlecht, als der Nikolaus neben seinem Sack voller Geschenke eine weitere Kiste hervorzauberte. Der Förderverein der Grundschule spendierte den Schülerinnen und Schülern eine Box voller Pausenspiele, wie Fußbälle, Pferdezügel, Diabolos, Stelzen, Sprungseile und manches mehr.
Stellvertretend für die Kinder nahm die Schulleiterin Frau Caroline Kotz die Kiste entgegen und freute sich mit ihren Schützlingen über das motivierende Spiel- und Bewegungsangebot.

  • Juli 2015Rot Kreuz Kurs

„Helfen kann jeder – ob groß oder klein!“
Unter diesem Motto wollte der Förderverein unseren Schulkindern einen kleinen Einblick in die Erste Hilfe geben und damit möglichst frühzeitig ihre Bereitschaft zum Helfen fördern.
In zwei Unterrichtsstunden wurden jeder Klasse Wissenswertes über die Rettungskette vermittelt, das Absetzen eines Notrufes geübt und verschiedene Verbandsmaterialien gezeigt. Natürlich durften die Kinder anschließend mit Mullbinden und Pflaster selbst kleine Verbände angelegen.
Herr Gernot Wenig vom BRK Eging am See nahm sich für diese Aufgabe zwei Vormittage Zeit. Wir danken ihm an dieser Stelle sehr herzlich für sein ehrenamtliches Engagement.

  • Juni 2015

Puppentheater Karotte
Aufführung “Bert die Brechbohnenbüchse”

  • Weihnachtsfeier 2014

Mandelverkauf

  • Schulfest 2014

Krapfen – Kuchen – und Kaffeeverkauf

  • Frühjahr 2014Entspannungskurs

Entspannungskurs für Kinder und Erwachsene
6 Einheiten mit Christine Lohschmidt – Entspannungspädagogin

  • Dezember 2013

Buchausstellung
in Zusammenarbeit mit der Fa. Pustet

  • Oktober 2013

Gesunde Pause

  • Sommer 2013

Wettbewerb “Spielen macht Schule”
Wir haben eine große Auswahl an Spielen für die Schule gewonnen,
die im Spielzimmer und auf dem Pausenhof von den Kindern
genützt werden können.

  • Sporttage Juli 2013

Eisverkauf

  • Power-Kids-Kurs 6. Juni 2013

Selbstverteidigung für Kinder ab 7 Jahre
Referentin Frau Bianca Blöchl – Bundespolizeibeamtin a.D.
Sensibilisierung für mögliche Konflikt- und Gefahrensituationen,
solche erkennen und im Vorfeld verhindern,
erlernen von einfachen Ju-Jutsu-Griffen

  • Weihnachtsfeier 2012

Mandelverkauf

  • Dezember 2012

Bücherausstellung
In Zusammenarbeit mit der Fa. Pustet wird eine große Auswahl an
Kinder- und Jugendbüchern zum Anschauen und Bestellen zur Verfügung gestellt.